Logo der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
  1. The academy
  2. Press and public relations
  3. Was verbirgt sich hinter QAnon?

Was verbirgt sich hinter QAnon?

Wenn es um Verschwörungen geht, fällt immer wieder der Name "QAnon". Mythen um Adrenochrom aus Kinderblut, Donald Trump als Helden und Hillary Clinton, Barack Obama oder den Finanzinvestor George Soros als Schurken, finden Millionen Anhänger:innen in den USA - aber inzwischen vermehrt auch in Deutschland. Wie diese komplexen Erzählungen zusammenhängen und wie QAnon funktioniert und sich laufend weiterentwickelt, entschlüsselt die Verschwörungsexpertin Giulia Silberberger in einem Gastbeitrag vom 07.04.2021 in unserer Reihe "Fakt und Fake". Foto: Geoff Livingston/flickr.

Zum Inhalt

Woher kommt QAnon, welchen Verschwörungserzählungen hängt die schnellwachsende Bewegung an und wo führt das alles hin? Die Verschwörungsexpertin Giulia Silberberger gibt Einblicke in ein komplexes Gefüge und einige Hinweise dazu, wie man Familienmitglieder oder Freund:innen aus den Kreisen rund um QAnon-Erzählungen oder überhaupt dem Verschwörungsglauben wieder heraus bekommt. Podcast-Einführung: Dr. Laura Räuber (BAdW), einführende Geschichte zum Sturm aufs Kapitol: Rüdiger Reinhard (Der goldene Aluhut). 

Wer spricht:

Giulia Silberberger ist Gründerin und Geschäftsführerin von "Der goldene Aluhut", außerdem Speaker, Workshopleiterin und hauptamtliche Mitarbeiterin. Der goldene Aluhut gUG (haftungsbeschränkt) ist eine gemeinnützige Organisation zur Aufklärung über Verschwörungsideologien, Sekten, ideologischem Missbrauch und Extremismus. Zu den Arbeitsbereichen zählen: die Aufklärung über Facebook und Twitter, in der Presse oder mit der Jahresverleihung für "Der goldene Aluhut"; die Beratung Angehöriger von Verschwörungsideologen, Sektenmitgliedern und Mitgliedern diverser anderer extremistischer Strukturen. Außerdem von Menschen, die sich über verschwörungsideologische Inhalte informieren möchten, oder Unterstützung bei einer Recherche brauchen sowie von Bildungseinrichtungen, die in ihren Unterrichtsprogrammen über Verschwörungsideologien aufklären möchten; die Weiterbildung in Workshops und als Speaker auf Fachtagungen, an Schulen und Universitäten, durch die kostenlose Abgabe von Broschüren (print und digital) sowie mit Infotainment-Shows auf Theaterbühnen.

Giulia Silberberger ist Betriebswirtin aus Berlin. Sie stieg 2007 aus der Sekte der Zeugen Jehovas aus und gründete 2014 den Goldenen Aluhut (gemeinnützig seit 2016). Sie engagiert sich heute gegen Verschwörungsideologien, Fake News und ideologischen Missbrauch, sowie für politische Bildung und Medienkompetenz an Schulen und Bildungseinrichtungen. Ihre Fachgebiete sind Psychologie des Verschwörungsglaubens, Sekten & Ideologischer Missbrauch, Dynamik verschwörungsideologischer Szenen in den Sozialen Medien, Case Studies & Monitoring, Antisemitismus & Alternativmedizin, Rechtsesoterik, sog. Anti-Corona-Bewegungen, stochastischer Terrorismus.

Rüdiger Reinhardt ist Mediengestalter aus Berlin und seit Januar 2021 als hauptamtlicher Mitarbeiter bei "Der goldene Aluhut" angestellt. Seine Fachgebiete sind das Faktenchecken, Luft-und Raumfahrt, Astronomie, Medizin- und Naturwissenschaften, Alternativmedizin, Impfgegner, Esoterik, Rechtsesoterik, QAnon.

Podcast-Einführung: Dr. Laura Räuber, Referentin für digitale Kommunikation an der BAdW.

 

Mehr zu Giulia Silberberger und "Der goldene Aluhut"

Kostenlose Broschüren von "Der goldene Aluhut" zum Download

Netzpolitik.org. Querdenken kämpft mit Anwalt um den goldenen Aluhut. 16.10.2020

ZDF heute. "Querdenken"-Bewegung -"Heterogen und gefährlich". Interview mit Giulia Silberberger vom 12.10.2020.

Deutschlandfunk Nova. Giulia Silberberger von "Der Goldene Aluhut". Verschwörungsmythen:"Eine Spirale,aus der man nicht so schnell wieder rauskommt". 14.09.2020

Deutschlandfunk Kultur. Anti-Corona-Demonstration in Berlin. Sorge vor steigenden Fallzahlen. Giulia Silberberger im Gespräch mit Axel Rahmlow. 01.08.2020.

ZDF.de. Verschwörungstheorie. Warum ist QAnon so gefährlich? Video vom 18.06.2020.

Netzpolitik.org. Wenn die Eltern plötzlich an Verschwörungstheorien glauben. 13.05.2020.

Bundeszentrale für politische Bildung. "Giulia Silberberger über Chemtrails, Illuminaten und die NWO" Video vom 20.03.2017.

 

00:00
  • 00:00
    Jingle
  • 00:16
    Einführender Kommentar
  • 02:35
    Rüdiger Reinhardt: Angriff auf das Kapitol in Washington
  • 03:50
    Giulia Silberberger: Verschwörungsglaube
  • 04:51
    Verschwörungsglaube und Social Media
  • 05:29
    Verschwörungsglaube am Beispiel QAnon
  • 05:57
    Q-Drops
  • 06:06
    Q und geheime Informationen
  • 06:27
    QAnon in Deutschland: Bezug zu Reichsbürgern und weiteren rechten Gruppierungen
  • 07:01
    Xavier Naidoo und Pizzagate
  • 07:48
    Antisemitismus und Verschwörungsmythen - Kinderblut für Adrenochrom
  • 08:27
    Heldenrolle von Donald Trump
  • 09:01
    Funktionsweise und Anhänger:innen von QAnon
  • 10:02
    Prophezeiungen und Q-Drops
  • 10:58
    Ende der Präsidentschaft Trumps und QAnon
  • 12:17
    Vermischungen in Deutschland
  • 13:06
    Verschwörungsglaube: Dynamik und Gefahr
  • 15:13
    Ziele und Beweggründe
  • 17:11
    Jemanden aus Verschwörungskreisen heraus bekommen
  • 23:26
    Schlusswort

Weitere Inhalte aus der Reihe „Fakt & Fake“


Das könnte Sie auch interessieren