Logo der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
Banner_alpen_0519.jpg

Der gefährdete Traum

Die Begeisterung für die Berge ist ungebrochen – obwohl sich der alpine Raum stark verändert. Die Veranstaltungsreihe "Die Alpen. Der gefährdete Traum“ in Kooperation mit dem DAV setzt sich mit aktuellen Frage- und Problemstellungen auseinander: Am 27. Juni geht es mit "Alpenvereinskultur – eine andere Ökonomie?" weiter. Zur Veranstaltung

Banner_AA_3-19.png

Digitale Welten: Akademie Aktuell 02/19 erschienen

Die neue Ausgabe der Zeitschrift "Akademie Aktuell" beschäftigt sich in ihrem Themenschwerpunkt mit Höchstleistungsrechnen, Visualisierung und Big Data am Leibniz-Rechenzentrum der BAdW. Zur Zeitschrift

LRZ_DLR_Banner.png

Kooperation „Terra_Byte“

Das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) der BAdW und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) kooperieren zukünftig unter dem Namen "TERRA_Byte" bei der Auswertung der enormen Datenmengen, die Erdbeobachtungssatelliten über den Zustand unseres Planeten erfassen. Bild (v.l.n.r.): Prof. Dr. Stefan Dech, DLR, Prof. Dr. Thomas O. Höllmann, Präsident BAdW, Bernd Sibler, Staatsminister Wissenschaft und Kunst, Prof. Dr. Dieter Kranzlmüller, Leiter LRZ, Prof. Dr. Hansjörg Dittus, DLR-Vorstand. Fotograf: Alessandro Podo, LRZ. > Mehr

0519_Sprecherreihe_Banner.jpg

Grenzüberschreitungen

Die von wissenschaftlichen MitarbeiterInnen der BAdW organisierte Vortragsreihe "Grenzüberschreitungen" geht am 9. Juli mit dem Vortrag "Mensch Maschine! Im Grenzbereich von Psychologie, Statistik und Informatik" weiter. Insgesamt fünf Vorträge beleuchten das Thema Grenzüberschreitungen aus natur- und geisteswissenschaftlicher Sicht. Zum vierten Termin

banner_wmi.jpg

Walther Meißner-Institut für Tieftemperaturforschung

Das Walther Meissner-Institut auf dem Forschungscampus Garching ist Teil der Akademie. Hier erfahren Sie mehr über die Forschung bei tiefsten Temperaturen.

supermuc_naumann_start.jpg

Leibniz-Rechenzentrum (LRZ)

Der Höchstleistungsrechner SuperMUC ist das Herzstück des Leibniz-Rechenzentrums, eines der größten euro­päischen Höchstleistungs­rechenzentren. Das von der Akademie betriebene Institut befindet sich auf dem Forschungscampus Garching, mehr zum LRZ erfahren Sie hier.

BIDT_Banner.png

Bayerisches Forschungsinstitut für Digitale Transformation (BIDT)

Das Bayerische Forschungsinstitut für Digitale Transformation hat im September 2018 als neues Institut der Bayerischen Akademie der Wissenschaften seine Arbeit aufgenommen. Mehr über das BIDT und seine Aktivitäten erfahren Sie hier.

Gelehrtengemeinschaft
und Forschungseinrichtung

Die Bayerische Akademie der Wissenschaften ist die größte, forschungsstärkste und eine der ältesten der acht Landesakademien in Deutschland. Sie betreibt innovative Langzeitforschung, vernetzt Gelehrte über Fach- und Ländergrenzen hinweg, wirkt mit ihrer wissenschaftlichen Expertise in Politik und Gesellschaft, fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs und ist ein Forum für den Dialog zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit.

Reise durch Franken

Das Fränkische Wörterbuch (WBF) ist ein Projekt der BAdW und seit 2012 an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg angesiedelt. Beim Kultur-Hackathon "Coding da Vinci Süd" nutzte nun ein indonesisch-deutsches Entwicklerteam Forschungsdaten des WBF für das Dialektspiel "Fränkische Reise".
Zum Projekt und zum Dialektspiel