Logo der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
  1. Die Akademie
  2. Presse
  3. Funde aus Akademie-Ausgrabungen in Goethes Sammlungen - Vortrag

Funde aus Akademie-Ausgrabungen in Goethes Sammlungen - Vortrag

Dr. Ronny Teuscher spricht in seinem Kurzvortrag über Johann Wolfgang von Goethe als Forscher und Sammler. 1808 wurde Goethe auswärtiges Mitglied der Akademie und stand auch im regen Austausch mit anderen Akademiemitgliedern.

Dr. Ronny Teuscher ist Archäologe und Goetheforscher, außerdem Mitglied im Freundeskreis des Goethe-Nationalmuseums in Weimar. Er hat an der BAdW Forschungsgrabung am Monte San Martino im Trentino teilgenommen. Außerdem ist im Dezember 2019 sein Buch „Eine unschuldige Liebhaberey“ über Ausgrabungsfunde aus Goethes Besitz erschienen. Podcast-Einführung: Dr. Laura Räuber.

Das könnte Sie auch interessieren


> Zum BAdW-Projekt "Vergleichende Archäologie der römischen Alpen- und Donauländer"

> Zum Podcast "Lieblingsstück: Markus Zagermann über eine Gewandspange mit Geschichte"

> Zum Podcast "Lieblingsstück: Mirjam Goeth über die Grabplatte von Peter von Altenhaus"

> Zum Podcast "Fokus: Hadumod Bußmann über Therese von Bayern"

> Zum Podcast "Fokus: Markus Wesche über die bayerische Brasilienexpedition von 1817"

00:00
  • 00:00
    Jingle
  • 00:16
    Einführender Kommentar
  • 01:17
    Dr. Ronny Teuscher: Goethe, der universell begabte Dichter
  • 02:46
    Aus Goethes Sammlungen
  • 04:14
    Terra Sigillata
  • 05:56
    Der Fundplatz Westerndorf
  • 09:15
    Zur Herkunft von Goethes Scherben
  • 12:24
    Goethe als Sammler
  • 15:26
    Goethe und die Akademie