Logo der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

Podcast: BAdW-Cast

Veranstaltung verpasst? Lust in ganz verschiedene Bereiche der Wissenschaft hineinzuhören? Hier finden Sie in regelmäßigen Abständen neue Folgen des "BAdW-Cast" mit Aufzeichnungen unserer öffentlichen Veranstaltungen, Interviews und Kurzvorträgen.

Sie finden den BAdW-Cast auch auf iTunes und Spotify und können ihn direkt über die Spotify- bzw. Ihre allgemeine Podcast App abonnieren. (iPhone-Nutzer können hierfür die vorinstallierte Podcasts-App nutzen, für Android-Nutzer gibt es eine Reihe kostenfreier Podcast-Apps.)

> Zur Mediathek mit allen Podcasts und Videos

  • Das Original war 30 Jahre lang verschwunden und der Wissenschaft standen nur Kopien zur Verfügung: Max Webers Notizen zu seiner berühmten Rede "Politik als Beruf". Die Politikwissenschaftlerin Edith Hanke vom BAdW-Projekt Max Weber-Gesamtausgabe (MWG) über dessen Gesinnungs- und Verantwortungsethik, Leidenschaft und Augenmaß.

  • Indonesien öffnet den Blick für die Probleme und Chancen religiöser Diversität in einer modernen islamisch geprägten Kultur. Wie die religiöse Pluralität dort aussieht und gestaltet wird, diskutiert Prof. Edith Franke. Vortrag vom 09.05.2017.

  • "Religiöse Moral- und Kontrollvorschriften", so Armin Nassehi, "orientieren sich gerne am Sexuellen". Im Rahmen der Veranstaltungsreihe 'Religion und Gesellschaft. Sinnstiftungssysteme im Konflikt.' ging der Münchner Soziologe diesem Phänomen nach. Veranstaltung vom 02.11.2016.

  • Dr. Ronny Teuscher spricht in seinem Kurzvortrag über Johann Wolfgang von Goethe als Forscher und Sammler. 1808 wurde Goethe auswärtiges Mitglied der Akademie und stand auch im regen Austausch mit anderen Akademiemitgliedern.

  • Diabetes Typ 2 lässt sich, anders als Typ 1, direkt auf den eigenen Lebensstil zurückführen: Übergewicht, eine fett- und zuckerreiche Ernährung oder das Rauchen. Der Diabetesforscher Prof. Dr. Matthias Tschöp berichtet in seinem Vortrag über neuartige Wirkstoffe. Veranstaltung vom 10.02.2020 in der Reihe "Zivilisationskrankheiten - Wie bleiben wir gesund?".

     

  • Im Rahmen der Tagung "Juden und Muslime in Deutschland" widmete sich der literarische Abend den unterschiedlichen Wahrnehmungen von Juden und Muslimen. Doron Rabinovici konnte wegen Krankheit kurzfristig nicht teilnehmen, sein Text wurde von Michael Brenner vorgetragen. Veranstaltung vom 16.01.2020.

  • Prof. Dr. Josef Drexl spricht in seinem Vortrag über den Einfluss der Digitalisierung auf Wirtschaft und Gesellschaft. Kann das deutsche Recht noch mit den schnellen technologischen Entwicklungen Schritt halten? Der Festvortrag fand im Rahmen der Feierlichen Jahressitzung der BAdW am 07.12.2019 im Herkulessaal der Münchner Residenz statt.

  • Therese von Bayern war Prinzessin, Forschungsreisende, Ethnologin, Zoologin und Ehrenmitglied der Akademie. Die Münchner Museen verdanken ihr heute eine Vielzahl von Objekten, die sie von ihren Reisen mitgebracht hat. Hadumod Bußmann ist Sprachwissenschaftlerin und Biographin von Therese von Bayern. Ein Gespräch über Thereses Bildungsweg in einer Zeit, in der Frauen noch nicht studieren durften, das Reisen und die Liebe.

  • Ob zum Geburtstag oder jetzt in der Vorweihnachtszeit, Geschenke werden inzwischen hauptsächlich online bestellt. Aber was, wenn die Bestellung nicht gefällt oder der neue Pullover zu groß ist? Retouren gehören heute ebenso selbstverständlich dazu, meist kostenfrei. Was bedeutet das für die Online-Händler und wie unterscheiden sich die Retourenpolitiken in verschiedenen Kulturkreisen? Ein Gespräch.

  • Dr. Christian Flow (Princeton) spricht anlässlich des 125jährigen Jubiläums des Thesaurus linguae Latinae über dessen Geschichte. Ein Vortrag, nicht nur für Latinistinnen und Latinisten. Veranstaltung vom 25.10.2019.