Logo der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
supermuc_naumann_start.jpg

Leibniz-Rechenzentrum (LRZ)

Der Höchstleistungsrechner SuperMUC ist das Herzstück des Leibniz-Rechenzentrums, eines der größten europäischen Höchstleistungsrechenzentren. Das von der Akademie betriebene Institut befindet sich auf dem Forschungscampus Garching, mehr zum LRZ erfahren Sie hier.

Wlan_Banner_akademie.jpg

BayernWLAN

Das LRZ unterstützt die Initiative BayernWLAN mit der Bereitstellung von Infrastruktur und trägt so zum Ausbau des Netzwerkes bei: Über 2500 Access-Points im Münchner Wissenschaftsnetz bieten Zugang zu BayernWLAN. Von Berchtesgaden bis Freising und darüber hinaus können sich Internetnutzer über LRZ-Access-Points nun kostenlos in @BayernWLAN einloggen. Weiterlesen

banner_wmi.jpg

Walther Meissner-Institut für Tieftemperaturforschung

Das Walther Meissner-Institut auf dem Forschungscampus Garching ist Teil der Akademie. Hier erfahren Sie mehr über die Forschung bei tiefsten Temperaturen.

banner_va.jpg

Veranstaltungen

Die Akademie lädt regelmäßig zu öffentlichen Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Fishbowls. Alle Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Gelehrtengemeinschaft und Forschungseinrichtung

Die Bayerische Akademie der Wissenschaften ist die größte, forschungsstärkste und eine der ältesten der acht Landesakademien in Deutschland. Sie betreibt innovative Langzeitforschung, vernetzt Gelehrte über Fach- und Ländergrenzen hinweg, wirkt mit ihrer wissenschaftlichen Expertise in Politik und Gesellschaft, fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs und ist ein Forum für den Dialog zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit.

Aus unserer Forschung

Umgangssprachlich ist es nur noch das „Michael Jackson Denkmal“ – doch eigentlich ehrt das umgewidmete Monument am Promenadenplatz den Hofkapellmeister Orlando di Lasso (1532-1594). Das Akademieprojekt Orlando di Lasso-Gesamtausgabe ediert sämtliche Werke des Komponisten. Eine Datenbank macht seine Handschriften zugänglich.