Logo der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
  1. Die Akademie
  2. Presse
  3. Ausstellungseröffnung: Bürgerwelt und Sinnenwelt. Max Webers München

Ausstellungseröffnung: Bürgerwelt und Sinnenwelt. Max Webers München

Die Eröffnung unserer Ausstellung rund um den berühmten Soziologen und Nationalökonomen am 14.06.2020 um 12 Uhr konnte wegen der Corona-Pandemie nur mit begrenzter Personenzahl stattfinden. Deshalb wurde sie per Livestream übertragen und steht somit hier auch im Nachgang zur Verfügung.

Programm:

Begrüßung
PROF. DR. FRIEDRICH WILHELM GRAF
Vorsitzender der Kommission für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der BAdW

Grußwort
PROF. DR. THOMAS O. HÖLLMANN
Präsident der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

Grußwort
KATRIN HABENSCHADEN
Bürgermeisterin der Landeshauptstadt München in Vertretung des Oberbürgermeisters

Videovortrag Bürger, Charisma und Politik – zur Aktualität Max Webers
DR. WOLFGANG SCHÄUBLE
Präsident des Deutschen Bundestages

Lesung aus Werken und Briefen Max Webers
STEFAN MERKI
Schauspieler an den Münchner Kammerspielen

Stücke für Klavier von Johann Sebastian Bach, Mina Tobler, Conrad Ansorge, Richard Wagner und Franz Liszt
ANDREAS SKOURAS
Konzertpianist

Die Ausstellung findet noch bis 25. September 2020 in Kooperation mit der Münchner Volkshochschule und gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München in der Seidlvilla statt.

Die Ausstellung zum 100. Todestag des Nationalökonomen und Soziologen Max Weber (1864–1920) beleuchtet die vielschichtigen Beziehungen zwischen dem Gelehrten und der Stadt München. Weber hielt in München seine berühmten Reden „Wissenschaft als Beruf“ und „Politik als Beruf“. Hier lehrte er als Professor und war Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, besuchte aber auch Opern und Konzerte in „dieser gesegneten Stadt“. Weber war ein Repräsentant des liberalen Bürgertums im Übergang zur Weimarer Republik, daher kreist die Ausstellung auch um die aktuelle Frage: Was ist eigentlich bürgerlich?

> Mehr zur Ausstellung

> Zur Pressemitteilung "'Bürgerwelt und Sinnenwelt. Max Webers München' – Ausstellungseröffnung in der Seidlvilla am 14. Juni"

> Mehr zum Max Weber Jahr 2020 (u.a. mit einem virtuellen Ausstellungsrundgang)


Weitere Inhalte aus der Reihe „Max Weber-Jahr“


Das könnte Sie auch interessieren