Logo der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
Banner_AA_3-20.png

Akademie Aktuell 3/20: Corona-Jahr 2020

In Text und Bild wirft die neue Ausgabe unserer Zeitschrift einen Blick zurück auf das Pandemie-Jahr 2020. Wie es 2021 weitergehen wird, ist angesichts der aktuellen Infektionszahlen offen.
Zum E-Paper

Prinzessin Therese von Bayern mit Brille

Online-Mediathek

In unserer Mediathek finden Sie sowohl Videos zu Projekten und Forscherinnen und Forschern der Akademie als auch den Audio-Podcast "BAdW-Cast" mit Veranstaltungen, Interviews und Kurzvorträgen.
Zur Mediathek

1020_Imagebroschuere.png

Die Akademie auf einen Blick

Offen, vernetzt und mit großer Geschichte: Als Wissenschaftsakademie ist die BAdW Forschungszentrum und Begegnungsort. Unsere neue Imagebroschüre informiert über Arbeit und Aufgaben der Akademie.
Zum E-Paper

Forschende/experimentierende Personen aus dem Labor des Walther-Meißner-Institut für Tieftemparaturforschung

Walther Meißner-Institut für Tieftemperaturforschung

Das Walther Meißner-Institut auf dem Forschungscampus Garching ist Teil der Akademie. Hier erfahren Sie mehr über die Forschung bei tiefsten Temperaturen.

Höchstleistungsrechner SuperMUC-MG des Leibniz-Rechenzentrum der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

Leibniz-Rechenzentrum (LRZ)

Der Höchstleistungsrechner SuperMUC-NG ist das Herzstück des Leibniz-Rechenzentrums. Das von der Akademie betriebene Institut befindet sich auf dem Forschungscampus Garching, mehr zum LRZ erfahren Sie hier.

Foto von einer Frau, die eine Podiumsdiskussion mit ihrem Smartphone filmt

Bayerisches Forschungsinstitut für Digitale Transformation (bidt)

Das Bayerische Forschungsinstitut für Digitale Transformation (bidt) trägt als Institut der BAdW dazu bei, die Entwicklungen und Herausforderungen der digitalen Transformation besser zu verstehen. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Eine/n Verwaltungsangestellte/n (w/m/d) in Teilzeit mit 8 Stunden/Woche

Die Bayerische Akademie der Wissenschaften sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Projekt Bayerisches Wörterbuch eine/n Verwaltungsangestellte/n (w/m/d) in Teilzeit mit 8 Stunden/Woche
Die Vergütung erfolgt nach TV-L E6. Das Arbeitsverhältnis ist vorerst bis zum 31.07.2022 befristet. Die Stelle ist im Jobsharing mit einer anderen Sekretärin.

Die Bayerische Akademie der Wissenschaften mit Sitz in der Münchner Residenz ist eine der ältesten und größten deutschen Wissenschaftsakademien. Als Gelehrtengesellschaft und Forschungs-einrichtung widmet sie sich vorwiegend der Grundlagenforschung sowohl im geistes- als auch im naturwissenschaftlichen Fächerspektrum mit einem Schwerpunkt auf langfristigen, größeren Forschungsunternehmungen. Zu ihren Einrichtungen gehören überdies das Leibniz-Rechenzentrum und das Walther-Meißner-Institut für Tieftemperaturforschung. An der Akademie erarbeitet das Projekt Bayerisches Wörterbuch ein umfassendes Wörterbuch der Dialekte Altbayerns.

Ihre Aufgaben:
• Unterstützung der Redaktionsleitung und der wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen
• allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben
• Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
• Hilfe bei der Auswertung von Dialektdaten
• Korrekturlesen von Texten

Wir erwarten:
• abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. als Kauffrau/-mann für Büromanagement oder entsprechende Berufserfahrung
• Aufgeschlossenheit für den Dialekt
• ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
• gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen
• Engagement und Belastbarkeit sowie Fähigkeit zu selbständiger und sorgfältiger Arbeit
• Teamfähigkeit und serviceorientiertes Auftreten

Wir bieten:
• angenehme, kollegiale Arbeitsatmosphäre
• interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
• zentraler Standort im Herzen von München mit ausgezeichneter öffentlicher Anbindung

Die Akademie fördert aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen behinderter Menschen werden im Rahmen der Regelungen des SGB IX bei im Wesentlichen gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Tätigkeit und Arbeitsplatz sind für Schwerbehinderte bedingt geeignet.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (als ein zusammen-hängendes PDF-Dokument) bis 14. Februar 2021 per Email an post@kmf.badw.de . Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Andrea Schamberger-Hirt zur Verfügung (Tel. 089/23031-1178).

Bitte lesen Sie unter dem Link badw.de/die-akademie/service-und-jobs.html die
Datenschutzhinweise im dortigen PDF-Dokument nach. Mit Ihrer Bewerbung bestätigen Sie die Kenntnisnahme des Hinweisblattes und willigen in die Erhebung der personenbezogenen Daten im Rahmen der Bewerbung bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften ein.