Logo der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
  1. Die Akademie
  2. Stellenangebote
  3. Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Sekretariat der KbL

Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Sekretariat der KbL

Die Bayerische Akademie der Wissenschaften sucht nach dem Ausscheiden der langjährigen Stelleninhaberin für die Kommission für bayerische Landesgeschichte ab Januar 2022 eine/n  
Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Sekretariat, insbesondere für den Bereich Haushalt
E 9 TV-L | zunächst auf zwei Jahre befristet | in Voll- oder Teilzeit| Bewerbungsfrist: 10. August 2021

Die BAdW zeichnet sich durch innovative Langzeitforschung in den Geistes- und Naturwissenschaften aus. Sie vernetzt Gelehrte international und interdisziplinär, wirkt mit ihrer Expertise in Politik und Gesellschaft, fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs und informiert die Öffentlichkeit über aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse.  Die Kommission für bayerische Landesgeschichte ist die führende Einrichtung für epochenübergreifende, interdisziplinäre historische Grundlagenforschung im Bereich der bayerischen Landesgeschichte in ihrer europäischen Vernetzung.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • eigenständige Mitarbeit bei der Verwaltung der Finanzmittel (Vorbereitung von Auszahlungen, Rechnungsstellungen, Haushaltsplänen, Rechnungsabschlüssen und Steuererklärung)
  • Abwicklung der Buchungen über das Integrierte Haushalts- und Kassenverfahren (IHV) des Freistaats Bayern
  • allgemeine Sekretariatstätigkeiten (Schreibarbeiten, Dokumentenmanagement, Führung von Terminplänen, Reisekostenabrechnungen)
  • Mitarbeit bei der Organisation von Veranstaltungen
  • Betreuung der wissenschaftlichen Bibliothek

Ihr Profil:

  • Vertrautheit mit dem digitalen Zahlungsverkehr
  • Grundkenntnisse im Haushaltsrecht des Freistaats Bayern (nachgewiesen nach Möglichkeit durch Ausbildung und Seminare)
  • gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, organisatorisches Geschick
  • Fähigkeit zu selbständiger und sorgfältiger Arbeit

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz im Zentrum Münchens mit guter Verkehrsanbindung
  • berufliche Weiterentwicklung durch regelmäßige und breit gefächerte Fortbildungsangebote
  • gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch eine flexible Arbeitszeitregelung
  • attraktive Sozialleistungen: z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, vergünstigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr sowie vermögenswirksame Leistungen

Die BAdW ist Mitglied in der Charta der Vielfalt und engagiert sich für die Vielfältigkeit ihrer Beschäftigten. Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege. Für die Akademie ist Chancengleichheit von besonderer Bedeutung. Menschen mit Behinderung werden bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt beschäftigt. Die Akademie ist durch die Diversität ihrer Beschäftigten geprägt und begrüßt Bewerbungen von allen qualifizierten Kandidatinnen und Kandidaten, unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, Weltanschauung oder ethnischer Herkunft.

Ihre Bewerbung: 
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 10.08.2021. Diese schicken Sie bitte als PDF-Datei (max. 5 MB) an stelle@kbl.badw.de. Für Fragen steht Ihnen der wissenschaftliche Sekretär Herr Dr. Thomas Horling zur Verfügung (Tel. 089-23031-1184). Mit Ihrer Online-Bewerbung bestätigen Sie die Kenntnisnahme des Hinweisblattes zum Datenschutz und willigen in die Erhebung der personenbezogenen Daten im Rahmen der Bewerbung bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften ein.