Logo der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

Veranstaltungen

Aspekte der Reformation

  • 17. Oktober 2017  |  14:00
  • Bayerische Akademie der Wissenschaften
    Alfons-Goppel-Straße 11
    80539 München
    Plenarsaal, 1. Stock
  • Reformation ist der üblich gewordene Name für ein Geschehen, das sich nur bedingt auf einen einheitlichen Begriff bringen lässt. Auch die von Luther geprägte Wittenberger Reformation, die sich u. a. von der Zürich-Genfer Zwinglis und Calvins signifkant unterscheidet, weist ein hohes Maß an innerer Differenziertheit auf. Zur Identität des Protestantismus gehört von Anfang an der Umgang mit Unterschieden vielfältigster Art. Man kann darin einen für die Moderne charakteristischen Pluralismus zum Vorschein kommen sehen.
  • Wissenschaftliche Veranstaltung
  • Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich